Sonntag, 14. August 2016

Neue Idee: Fußballgolf im Erlebnispark

Am 28. August wollen die Gallier zum Fußballgolf.

Angedacht war, in den Soccerpark Bayern nach Bodenkirchen zu fahren. Doch jetzt hat Forsti eine alternative Location vorgeschlagen, die weitaus familienfreundlicher ist.

So könnten die Gallier auch in Voglsam Fußballgolfen. Dort gibt es einen Erlebnispark, der viele Spiel- und Spaßmöglichkeiten bietet - und zwar für die ganze Familie. So könnte sich der Trip zum Fußballgolf zum Familienausflug entwickeln.

Im Erlebnispark Voglsam können sich Jung und Alt austoben bei Fußballgolf, Minigolf, Bauerngolf, Kartfahren, Ballonfahren oder im Kletterpark und Baumhauspark sowie beim umliegenden Streichelzoo. Während sich die gallischen Familienväter also beim Fußballgolf anstrengen, können sich die Kids unter Aufsicht der Mütter anderweitig vergnügen.

Der Erlebnispark Voglsam liegt in Schönau im Landkreis Rottal-Inn. Von Emmerting aus dauert die Autofahrt rund 44 Minuten (46,4 km). Zum Vergleich: Nach Bodenkirchen in den Soccerpark Bayern benötigt man im PKV etwa 36 Minuten (44,1 km). Der Unterschied ist also nicht allzu groß.

Geöffnet hat der Erlebnispark im Sommer samstags von 10 bis 18 Uhr. Die Preise sind human.

Jens, der den Trip zum Fußballgolf koordiniert, hat alle Gallier per E-Mail angeschrieben und über den Alternativvorschlag informiert. Vielleicht können sich für diese Ausflugs-Idee noch weitere Gallier und gallische Familien begeistern.

Keine Kommentare:

Kommentar posten