Zeitreise durch die Jahre

In den 25 Jahren von Gauloises Emmerting hat es jede Menge Höhen und Tiefen gegeben. Die Freizeitfußballer feierten tolle Siege, mussten bittere Pleiten einstecken und haben viel Unvergessliches erlebt.

In diesem Rückblick wollen wir eine Zeitreise durch die Jahre machen und Revue passieren lassen, was wann wie geschah.

In unregelmäßigen Abständen werden wir über das Jahr hinweg auf die einzelnen Jahre blicken. Die Beiträge werden auf der gallischen Newsseite veröffentlicht. Die Jahresrückblicke, die bereits erschienen sind, werden hier auf dieser Seite gesammelt. Da die Auflistung sukzessive wächst, lohnt es sich also, regelmäßig diese Seite aufzurufen.

1994: Die Geburt und das erste Mal
1995: Das Team tauft sich in Gauloises Emmerting um
1996: Aus einer Wette heraus: Bert wird Manager
1997: Sensation bei der Ortsmeisterschaft
1998: Eigenes Bankkonto und neue Leibchen
1999: Auf Kunstrasen, Hartplatz und im World Wide Web
2000: Vorstandschaft verdoppelt sich - erstes Sommerfest
2001: Erste Soccer-Trophäe, erste Duelle mit der Reischacher Hütte
2002: Durchwegs 7. Plätze – und erstmals Gelb
2003: Gauloises krönt sich zum Kleinfeld-Ortsmeister
2004: Vize-Hallenortsmeister und Jubiläums-Sportplatzparty
2005: Gauloises findet in Mehring eine neue Heimat
2006: Erstes Duell mit einer Damen-Mannschaft
2007: Trip nach Offenbach und erster Auslandseinsatz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen