Dienstag, 16. November 2010

8.-12. Spieltag: Alle jagen Jens

An den Spieltagen 8 bis 12 des gallischen Managerspiels hat sich im Spitzenfeld der gallischen Bundesliga nichts verändert: Aufsteiger Jens Oldakowski (519 Punkte) ist nach wie vor das Maß der Dinge. Sein Vorsprung auf die nächsten Verfolger Steini (441) und Beck’s (435) ist beachtlich und beträgt 78 Zähler.

Im Abstiegskampf hat sich Andreas Kahler etwas Luft verschafft. Der letztjährige Vize-Meister ist seit der 11. Runde wieder am rettenden Ufer (323), dafür rutschte Diego (305) unter den Strich. Den Reischachern Scheiz (242) und Markus Vilsmaier (229) steht das Wasser schon bis zur Oberkante Unterlippe.

Im Managerspiel-Forum wird derweil kontrovers diskutiert über die Herbstmeister-Prognose von Jürgen Maier, dem gallischen Chefanalytiker im Managerspiel. Jens Oldakowski, Steini und Toss haben ihre Einschätzung der Lage kund getan. Diskutiert und analysiert im gallischen Forum mit. Die nächste News über die gallischen Ligen erfolgt nach dem 17. Spieltag!

Keine Kommentare:

Kommentar posten