Dienstag, 8. März 2011

Halbfinale: Die Hinspiele

Kalle und Jens Oldakowski steuern Kurs auf das gallische Pokalfinale. Die beiden Elite-Manager haben sich in den Halbfinal-Hinspielen gegen ihre Rivalen durchgesetzt und jeweils einen guten Vorsprung erarbeitet. Alle Infos zum gallischen Pokalmodus.

Kalle behielt über den Bundesliga-Dritten Beck's mit 33:16 die Oberhand. Titelaspirant Jens Oldakowski wurde seiner Favoritenrolle gegenüber Berges gerecht und besiegte den Zweitligisten mit 24:14. Chefanalytiker Jürgen Maier lag mit seiner Prognose somit richtig, sagte er doch die Sieger voraus.

Wie hoch er die Chancen einschätzt, dass einer der beiden Unterlegenen am 26. Spieltag die Wende noch schafft, beschreibt Jürgen in seiner Prognose für die Halbfinal-Rückspiele.

Keine Kommentare:

Kommentar posten