Freitag, 18. Juli 2008

Morse meldet sich fit


Gauloises Emmerting kann wieder auf die Dienste von Morse bauen. Der Defensivmann hat seine Sprunggelenksverletzung auskuriert.

„Mein Fuß hat das gestrige Training bei der AH Mehring fast schmerzfrei überstanden“, schrieb Morse dem gallischen Mannschaftsführer Toss per SMS. Er kündigte sogleich sein Comeback zum nächstmöglichen Zeitpunkt an: „Ich spiele in Pfarrkirchen mit.“

In drei Wochen, genauer gesagt am Samstag, 2. August,, treten die Gallier bei den Ministranten aus Pfarrkirchen an, wo Gauloises-Präsident Schoschi als Kaplan wirkt. Der Emmertinger Kader umfasst aktuell neun Mann, es stehen aber noch Rückmeldungen aus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten