Sonntag, 12. Oktober 2008

Diego auf Asientour

Etwa 1,3 Milliarden Chinesen gibt es auf der Welt, und einige davon lernen in diesen Tagen Gauloises Emmerting kennen. Wie das? Youngster Diego verbringt zurzeit in Asien seinen Urlaub und vertritt die gallischen Farben im Fernen Osten.

Bestes Beispiel: Für den Besuch der Großen Mauer, mit 6350 Kilometern das größte Bauwerk der Welt und angeblich vom Mond aus erkennbar, hat sich Diego extra in Schale geworfen und das Gauloises-Shirt übergestreift. Schließlich muss ja auch mal an eine mögliche Auslandsvermarktung gedacht werden!

Vergessen hat der Defensivmann die gallischen Farben aber, als er das Olympiastadion in Peking aufsuchte und sogar den heiligen Rasen betrat. Es sei dem Repräsentanten noch mal verziehen…



Keine Kommentare:

Kommentar posten