Montag, 31. August 2009

1. Runde: Zwei Erstligisten vor dem Aus!

Spannend geht es in der 1. Runde des gallischen Pokals zu. Im ersten Teil am 4. Spieltag präsentierten sich die Bundesligisten überraschend homogen. Acht der zehn Elite-Manager sind auf Kurs, lediglich Fabian Huster und Lucijan Curic müssen um den Einzug in die 2. Runde bangen. Eine zweite Chance bekommen sie am 5. Spieltag nach der Länderspielpause. Hier gibt es alle Infos zum gallischen Pokalmodus.

Nach jetzigem Stand kämen weiter: Titelverteidiger Andreas Forstmayr (gesetzt), Franziska Kahler (44 Punkte), Werner Kurzlechner, Toss (je 34), Andreas Kahler, Steini, Diego, Jens Oldakowski (je 30), Kalle, Berges (je 29), Beck´s, Lopo (je 28), Jürgen Maier, Scheiz (je 27), Markus Vilsmaier (26) und Kopy (23).

Nach derzeitigem Stand wären ausgeschieden: Lucijan Curic, Fabian Huster, Tobias Schneider, Nino (je 21), Kipf, Bert (je 20), Kerstin Lechner (18), Julia Glaß (7) und Michi (3).

Wer schafft im Kampf um den Achtelfinal-Einzug noch die Wende? Stimmt rechts ab oder diskutiert mit im gallischen Forum!

Keine Kommentare:

Kommentar posten