Mittwoch, 10. April 2013

Vorschlag 2: Jubiläum am Strand

Anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums wollen die Gallier 2014 gemeinsam verreisen. Ideen für das Reiseziel werden erbeten. Der zweite Vorschlag lautet: ab an den Strand - zur Beachsoccer-Challenge an die Nordsee.

Seit 2001 steigt jedes Jahr in Norden-Norddeich ein riesiges Beach-Event für Freizeitteams – sowohl für Fußballer, Handballer als auch Rugby-Spieler. Meist Anfang Juli verwandelt sich der Strandabschnitt zu einer Sport- und Partymeile (siehe Bilder). Organisiert wird die Challenge von einer Erlebnisagentur.

Beim Beachsoccer beträgt die Spielzeit 2 x 12 Minuten. Es wird zunächst eine Vorrunde gespielt, ehe es mit Viertelfinale weitergeht. Der Spielmodus hängt aber auch davon ab, wie viele Teams mitmachen. Maximal 30 sind erlaubt. Eine Mannschaft besteht aus Torwart und vier Feldspielern plus fünf Auswechsler (siehe Informationen).

Bislang haben die Gallier noch nie einen Wettkampf auf Sand bestritten, was den Reiz dieses Turniers ausmachen würde. Ob allerdings der Wettkampf in dieser Größenordnung der passende Rahmen für das gallische Jubiläum ist, muss jeder selbst beantworten. Dafür hat man drei Tage Party am Strand. Übernachtung findet auf dem Zeltplatz statt. Pro Person kostet das Ganze offenbar 25 Euro. Ein Nachteil ist natürlich die lange Anreise: Von Emmerting aus sind es knapp 1000 Kilometer.

Gibt es weitere Vorschläge für die Jubiläumsfeier 2014? Wenn jemand etwas Interessantes gefunden hat, soll er den gallischen Vorstand bitte bald darüber informieren.


Größere Kartenansicht

Kommentare:

  1. Vom wem stammt den dieser geniale Vorschlag?

    AntwortenLöschen
  2. Von Anonym. Welchen Vorschlag hast du?

    AntwortenLöschen
  3. eigentlich a gute idee. allerdings nur sehr schwer zu realisieren

    AntwortenLöschen