Mittwoch, 30. Juni 2004

Alexandra hat neue Arbeit


Kamerafrau Alexandra steht wieder in Lohn und Brot. Schon morgen beginnt sie ihren Dienst als Arzthelferin in einem Labor im Münchner Stadteil Ramersdorf.

Alex ist erleichtert, nach mehreren Monaten wieder eine Anstellung gefunden zu haben: „Es fällt mir ein Stein vom Herzen.“

Gauloises gratuliert und wünscht alles Gute für die berufliche Zukunft!

Mehr als 50 Plakate hängen


Veranstaltungsmann Morse hat sich mächtig ins Zeug gelegt und in den letzten Tagen mehr als 50 Plakate in Geschäften aufgehängt. Heute Abend wird er noch weitere Plakate an öffentlichen Plätzen anbringen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten