Samstag, 13. Oktober 2018

Heute Spektakel gegen Meister Peter

Heute schließen die Gallier die Freiluft-Saison ab. Sie treten um 14 Uhr auf dem Kleinfeld gegen Meister Peter Burghausen an. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr im Emmertinger Waldstadion.

Es ist das erste Mal, dass Gauloises gegen die Jungs um Charly spielt, seitdem diese Meister Peter Burghausen heißen. Lange Jahre liefen sie unter dem Namen Kaufland Burghausen auf.

Das bisher letzte Spiel ist schon zweieinhalb Jahre her: Im Januar 2016 feierten die Emmertinger in der Halle einen 5:2-Erfolg. Das Duell fand im Rahmen des 1868-Turniers statt. Fritzi und Toss schnürten jeweils einen Doppelpack, den Schlusspunkt setzte Jens zwei Sekunden bevor die Schlusssirene einsetze.

Auf dem Kleinfeld standen sich beide Veteranen-Teams schon sechs Jahre nicht mehr gegenüber. Zuletzt beim 8. gallischen Freizeitkick im September 2012. Noll, Forsti und Doc Scheiz schossen damals den 3:1-Triumph heraus. Wie wird das Aufeinandertreffen wohl diesmal enden?

Keine Kommentare:

Kommentar posten